CSV direkt aus MySQL exportieren

Auch heute in Zeiten von JSON und XML ist einer der Haupt Import- und Export-Formate immer noch CSV. Der Vorteil ist eben, dass es sich einfach erstellen lässt, einfach einlesen und zur Kontrolle in einem Texteditor laden lässt. Excel kann es auch irgendwie und OpenOffice bzw LibreOffice kann super damit umgehen.

Meistens erstellt man die Dateien ja in dem man Daten aus der Datenbank lädt und dann das Resultset durchläuft und direkt ausgibt oder in einen String schreibt, den man in eine Datei schreibt. Der Vorteil ist, dass man die Daten noch mal bearbeiten kann. Aber wenn man nicht zu komplexe Bearbeitungen vornehmen will und man diese auch mit SQL erledigen kann, gibt es auch die Möglichkeit CSV-Dateien direkt in der Datenbank (hier MySQL) zu erstellen.

Gerade wenn man die Datei nicht ausgeben will über eine PHP Datei sondern sie direkt in einer Verzeischnis kopiert (auch über FTP oder SSH) und die Datei dann von dort von einem anderen System eingelesen wird (z.B. von Neo4J.. so bin ich darauf gekommen) ist dieses Vorgehen sehr viel performanter (gerade wenn OR-Mapper im Spiel sind) als das normale Vorgehen.


SELECT ID,NAME
FROM TEST
WHERE ID>5
INTO OUTFILE '/var/www/app/data/export/out_test.csv'
FIELDS TERMINATED BY ','


Wenn man das FILE-Right hat, kann man so eine CSV in ein beliebiges Verzeichnis schreiben.

Man muss nur sicher stellen, dass man die nötigen Rechte im Verzeichnis hat und dass keine Programme wie apparmor das Schreiben verhindern. ERRCODE 13 wäre der Fehlercode der in so einem Fall angezeigt werden würde.

Wenn man nun alle Rechte erteilt hat und es nicht geht und apparmor läuft, kann man kontrollieren, ob MySQL davon überwacht wird.

sudo aa-status


Um den Zugriff auf das Verzeichnis zu erlauben muss man folgendes tun. Man muss /etc/apparmor.d/usr.sbin.mysql.d bearbeiten und einfach den Pfad an die vorhanden anfügen. Dann mit noch mal apparmor neu laden und es sollte gehen.


sudo /etc/init.d/apparmor reload
User annonyme 2016-02-17 21:17

write comment:
Four + = 10

Möchtest Du AdSense-Werbung erlauben und mir damit helfen die laufenden Kosten des Blogs tragen zu können?