Erster Test mit PHP7

heute habe ich meinen ersten Test mit PHP 7 durch geführt. 1&1 ist so nett und bietet für jeden schon an PHP 7.0RC3 einzustellen. Ich hab mir eine Subdomain angelegt und diese auf PHP 7 konfiguriert. Ich wollte mal sehen, ob mein System mit PHP 7 läuft oder ich noch etwas ändern muss. Bis jetzt lief meine Homepage produktiv mit PHP 5.5 und wurde mit 5.6 entwickelt. Bei PHP7 fallen ein paar Altlasten weg, die man eigentlich schon vor Jahren hätte mal anpassen sollen. Das hatte ich vor paar Wochen gemacht:


  • Die alten Konstruktoren durch __construct() ersetzen. Ich weiß nicht warum die alten nicht mehr untersützt werden sollen in Java funktioniert die Art und Weise super und auch mit PHP hatte ich keine Probleme.. ist aber eben jetzt anders

  • Die alten msyql-Function sind nun nicht mehr dabei. Aber dafür gibt es noch die mysqli-Funktionen (auch in Form von Klassen für OOP). Da alles in einer Klasse gekapselt war, bedeutete das nur die Klasse zu kopieren und an jedes "mysql" ein "i" ran zuhängen. Also in 2 Minuten erledigt. Selbst ein automatisches Replace über alle Dateien hätte funktioniert.



Mehr hatte ich nicht geändert und es lief unter 5.6 alles sehr schnell und stabil. Dann folgte der Test auf PHP 7.. und es lauft. Gefühlt ist es immer noch stabil und schnell. Performance-Messungen habe ich noch nicht gemacht, aber werde in den nächsten 1-2 Wochen wohl mal welche nachreichen.

Fazit
Ich glaube es wird kaum bis wenige Probleme beim Wechsel geben, wenn der Code strukturiert ist und nicht seit 10 Jahren nicht mehr angefasst wurde. Das "Problem" mit den mysql-Funktionen klingt schlimmer als es ist bei alten Legacy-Code wo die DB-Queries wild im Sourcecode verteilt sind. Ein Replace und es ist erledigt, das Schlimmste was passieren kann ist das man ein paar Kommentare mit umbenennt. Also keine Angst haben und einfach mal ausprobieren.

bbcode-image
User annonyme 2015-10-04 16:09

write comment:
Four + = 13

Möchtest Du AdSense-Werbung erlauben und mir damit helfen die laufenden Kosten des Blogs tragen zu können?